Flagge_von_Alabama.svg
Eine offizielle Website der Regierung des Bundesstaates Alabama.

Das .gov bedeutet, dass es offiziell ist.

Websites von Behörden enden oft auf .gov oder .mil. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich auf einer offiziellen Regierungsseite befinden, bevor Sie sensible Informationen weitergeben.

Der Standort ist sicher

Die Website https:// stellt sicher, dass Sie sich mit der offiziellen Website verbinden und dass alle von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt und sicher übertragen werden.

  • Homepage
  • >
  • Wann ist eine elektronische Überweisung (EFT) einzureichen?

Wann ist eine elektronische Überweisung (EFT) einzureichen?

Abschnitt 41-1-20 schreibt elektronische Zahlungen vor, wenn Ihre Steuerschuld $750,00 beträgt.

Elektronische Zahlungsoptionen verfügbar:

ACH-Gutschrift - Steuerzahler können Steuerzahlungen per elektronischer Geldüberweisung (EFT) überweisen. Der Steuerzahler muss vorab von ADOR zugelassen werden. Füllen Sie zur Anmeldung das Formular EFT: EFT Authorization Agreement Form aus und reichen Sie es ein oder rufen Sie die EFT-Abteilung unter 1-877-256-2447 oder (334) 353-7659 an. Weitere Informationen zu EFT finden Sie auf der Seite "Make A Payment" von ADOR.

ACH-Lastschrift - Steuerzahler, die elektronische Zahlungen per ACH-Lastschrift vornehmen, müssen über eine Anmelde-ID und einen Zugangscode verfügen, um sich bei My Alabama Taxes (MAT) anmelden zu können. Eine Vorregistrierung ist nicht erforderlich, um eine Zahlung auf eine Rechnung oder einen Bescheid vorzunehmen.

Neue Steuerzahler, die sich kürzlich beim Alabama Secretary of State registriert haben, erhalten ein Informationsschreiben zur Online-Steuererklärung. Das Informationsschreiben zur Online-Einreichung dient "Informationszwecken" und gibt dem Steuerzahler eine Anmelde-ID und einen Zugangscode, die den Zugang zu My Alabama Taxes (MAT) über das Internet ermöglichen.

Alabama Interactive - Das Ministerium akzeptiert elektronische Zahlungen für geschätzte und automatische Verlängerungszahlungen über Alabama Interactive. Besuchen Sie Tax Estimation oder Tax Extension .

Section 41-1-20, Code of Ala. 1975, requires electronic payments if your tax liability is $750.

Elektronische Zahlungsoptionen verfügbar:

ACH Credit – Taxpayers may remit tax payments by electronic funds transfer (EFT). The taxpayer must be pre-approved by ALDOR.  For more information on EFT, visit ALDOR’s Pay by EFT/ACH Page.

ACH Debit – Taxpayers making e-payments via ACH Debit must have a Sign On ID and Access Code to log in to My Alabama Taxes. Pre-registration is not necessary to make a payment on an invoice or assessment.

Neue Steuerzahler, die sich kürzlich beim Alabama Secretary of State registriert haben, erhalten ein Informationsschreiben zur Online-Steuererklärung. Das Informationsschreiben zur Online-Steuererklärung dient zu "Informationszwecken" und gibt dem Steuerzahler eine Anmelde-ID und einen Zugangscode, der den Zugang zu My Alabama Taxes ermöglicht.

Zahlungen unter 750 $, die nicht elektronisch überwiesen werden, sind mit dem Formular FIE-V zu übermitteln. SCHICKEN SIE DAS FORMULAR FIE-V NICHT, WENN DIE ZAHLUNG ELEKTRONISCH ÜBERWIESEN WIRD. Das Formular FIE-V erhalten Sie unter revenue.alabama.gov.

 

Verwandte FAQs in Anforderungen an den elektronischen Zahlungsverkehr, Verbrauchssteuer für Finanzinstitute

Section 41-1-20, Code of Ala. 1975, requires electronic payments if your tax liability is $750.

Elektronische Zahlungsoptionen verfügbar:

ACH Credit – Taxpayers may remit tax payments by electronic funds transfer (EFT). The taxpayer must be pre-approved by ALDOR.  For more information on EFT, visit ALDOR’s Pay by EFT/ACH Page.

ACH Debit – Taxpayers making e-payments via ACH Debit must have a Sign On ID and Access Code to log in to My Alabama Taxes. Pre-registration is not necessary to make a payment on an invoice or assessment.

Neue Steuerzahler, die sich kürzlich beim Alabama Secretary of State registriert haben, erhalten ein Informationsschreiben zur Online-Steuererklärung. Das Informationsschreiben zur Online-Steuererklärung dient zu "Informationszwecken" und gibt dem Steuerzahler eine Anmelde-ID und einen Zugangscode, der den Zugang zu My Alabama Taxes ermöglicht.

Zahlungen unter 750 $, die nicht elektronisch überwiesen werden, sind mit dem Formular FIE-V zu übermitteln. SCHICKEN SIE DAS FORMULAR FIE-V NICHT, WENN DIE ZAHLUNG ELEKTRONISCH ÜBERWIESEN WIRD. Das Formular FIE-V erhalten Sie unter revenue.alabama.gov.

 

ACH Credit – Taxpayers may remit tax payments by electronic funds transfer (EFT). The taxpayer must be pre-approved by ALDOR. For more information on EFT, please go to ALDOR’s Make A Payment page.

ACH Debit – Taxpayers making e-payments via ACH Debit must have a Sign-On ID and Access Code to log in to My Alabama Taxes. Pre-registration is not necessary to make a payment on an invoice or assessment.

New taxpayers, who have recently registered with the Alabama Secretary of State, will receive an Online Filing Information letter. The Online Filing Information letter is for “information purposes” and provides the taxpayer with a Sign-On ID and Access Code which permits access to My Alabama Taxes.

Zahlungen unter 750 $, die nicht elektronisch überwiesen werden, sind mit dem Formular FIE-V zu übermitteln. SCHICKEN SIE DAS FORMULAR FIE-V NICHT PER POST, WENN DIE ZAHLUNG AUF ELEKTRONISCHEM WEGE ÜBERWIESEN WIRD. Um das Formular FIE-V zu erhalten, besuchen Sie

Formulare